Silke Jäger ist freie Journalistin und Lektorin. Sie ist spezialisiert auf die Themenbereiche Rehabilitation und Therapie, schreibt für Fachzeitschriften, Medizinportale und Gesundheitsunternehmen Artikel, Online- und Image-Texte und lektoriert therapeutische Fachbücher. Sie hat zwei Kinder im Kindergartenalter.

Silke Jäger

1. Was hältst du vom Muttertag?

Als Kind war mir der Tag wichtiger als heute, wo ich selbst Mutter bin. Jetzt achte ich mehr auf die Glücksmomente, die spontan im Alltag entstehen: Ein herzhafter Kuss von meiner Tochter, die Küsse eigentlich nicht leiden kann, oder ein Fußball-Spiel mit meinem Sohn sind solche Augenblicke. Diese Momente sind für mich sehr wertvoll und ich versuche, möglichst viele davon in Erinnerung zu behalten.
2. Was hast du deiner Mutter zum Muttertag geschenkt?

Früher habe ich gebastelt, Frühstückstische gedeckt, Blumen aus den Rabatten geschnitten und Küchenutensilien verschenkt. (Die Aufzählung ist absteigend sortiert: Über die Basteleien hat sich meine Mama immer am meisten gefreut. ;-)) Heute bekommt sie meist Blumen oder eine nette Deko. Aber nicht nur zum Muttertag.

3. Was bekommst du zum Muttertag geschenkt?

Von meinen Kindern wünsche ich mir immer ein selbstgemaltes Bild. Den Wunsch erfüllen sie mir auch meistens. Was anderes will ich gar nicht. Mein Mann und meine Schwiegermama schenken mir Blumen. Meine Mutter hat mir auch schon mal etwas zum Muttertag geschenkt, aber das fand ich seltsam.

4. Wie sieht der perfekte Muttertag von morgens bis abends aus?

Ich liebe es auszuschlafen und bekocht zu werden. Viel an der frischen Luft zu sein und abends den Anfang vom Tatort nicht zu verpassen, würde den Tag ziemlich perfekt machen.
5. Wo sind deine Kinder gerade?

Auf dem Spielplatz mit Freunden und Papa. Ich habe heute Nachmittag Bürozeit und arbeite an neuen Texten für meine Website.

Silke Jäger
Freie Journalistin & Lektorin
Web: www.ergoscriptum.de
Blog: www.ergo-im-netz.de

# Link | Melody | Dieser Artikel erschien am Donnerstag, 31. Mai 2012 um 14:10 Uhr in Interviews rund um den Muttertag | 5376 Aufrufe | 0 Kommentare | Kommentare per RSS-Feed abonnieren

Tags: , ,


Kommentieren:

Angaben speichern?

Benachrichtigung bei Folgekommentaren.




Nächster Eintrag: Judith Burger, freiberufliche Texterin, Autorin und Anbieterin der Buchstabler-Werkstatt
Vorheriger Eintrag: Heike Baller - freiberufliche Rechercheurin, leidenschaftliche Leserin und Bloggerin

Wissenswertes

Unterhaltung

Back to top