Die absoluten Klassiker unter den Muttertagsgeschenken sind und bleiben frische Blumen. Ob der Blumengruß eher aus einer einzelnen Rose, einer wunderschönen Orchidee, einer Topfpflanze oder dem klassischen Blumenstrauß bestehen soll, mit Muttertagsblumen macht man einfach nichts falsch.

Blumengruß zum MuttertagBlumen stehen unverrückbar auf dem ersten Platz der Geschenke-Rangliste für den Muttertag, sogar noch höher als Parfüm und Schokolade. Gesorgt haben dafür übrigens die deutschen Floristen, die ursprünglich einmal für die Einführung des Muttertags in Deutschland verantwortlich waren und sich nun alljählich über gute Umsätze zum Ehrentag der Mütter freuen dürfen.

Online Blumenversand zum Muttertag

Ganz abgesehen davon, dass Blumen also immer ein passendes Geschenk zum Muttertag sind, wohnen die Schenkenden doch nicht immer in der Nähe ihrer Mütter oder schaffen es aus zeitlichen, beruflichen und anderen Gründen nicht, an diesem Mutter-Tag mit ihrer eigenen zusammen zu sein. Glücklicherweise gibt es das Internet und schon seit vielen Jahren gut organisierte Online-Blumenhändler, die diese Aufgabe pünktlich übernehmen und hochwertige Ware vorbeibringen (lassen).

Blumenversand online ist eine einfach und komfortable Lösung: Die Blumen-Händler im Internet liefern zum Wunschtermin, an Sonntagen zum Spezialtarif und bei rechtzeitiger Bestellung natürlich auch am Muttertag selbst die bestellten Grüße aus.

Wir selbst versenden schon seit vielen Jahren problemlos gut verpackte Blumen, die sogar bei hohen Temperaturen in sehr gutem Zustand angekommmen sind. Auch die Rosensträuche, die wir ebenfalls über Online-Blumenversandhändler bestellten, überlebten nicht nur, sondern gediehen anschließend gut.

Worauf ist bei Online Blumenbestellungen zum Muttertag zu achten?

Bevor Sie Blumen online bestellen, sollten Sie sich den Anbieter bzw. seine Website und die Konditionen und Erfahrungsberichte zu diesem Angebot genau anschauen – denn schließlich wird die Freude über einen Blumengruß schnell getrübt, wenn der Strauß nicht frisch ist oder auf dem Transportweg beschädigt wurde.

Eine mindestens siebentägige Frischegarantie ist deshalb obligatorisch - sie wird von den allermeisten Blumenversendern aber auchvon vornherein angeboten. Es ist wirklich kein Problem, einen guten Anbieter zu finden.

Aber wenn Sie schon schon umschauen, noch ein Tipp: Ein guter Versender von Blumensträußen zum Muttertag über das Internet sollte nicht nur herrliche thematisch passende Muttertagsblumen im Angebot haben, sondern auch Grußkarten und nette Beigaben wie eine Vase, kleine Kuscheltierchen, Wein, Prosecco oder Pralinen. Dafür muss dann ein Aufpreis gezahlt werden, dafür werden diese kleinen Zugaben dann aber perfekt in den Blumenstrauß gebunden und machen diesen Muttertaggruß noch netter und individueller.

Natürlich muss das Accessoire zum Strauß immer ein bisschen zu Ihrer Mutter passen. Wer keinen Wert auf Kuscheltiere legt, freut sich über eine schlichte Glasvase zur Entlastung bei Ankunft des Straußes vermutlich mehr als über einen kleinen Teddy mit Grußschild auf dem Bauch. Ist Ihre Mutter auf Diät, muss Schokolade nicht sein, und so weiter. Glücklicherweise ist die Auswahl groß und oft gibt es zum Muttertag besondere Angebote mit dekorativen Herzen oder besonderen Beilagen, so dass Sie auf jeden Fall eine Möglichkeit finden werden, den Strauß aufzupeppen.

Auch die Preisspannen für den Versand von Blumen zum Muttertag unterscheiden sich, so dass sich der Vergleich verschiedener Blumenversender im Web sowieso lohnt. Klar, man will beim Muttertagsgeschenk nicht unbedingt knickrig sein, dennoch ist ja auch niemand bereit, überhöhte Preise zu zahlen.

Die schönsten Blumen zum Muttertag sind und bleiben die persönlich überbrachten. Doch wenn dies aus organisatorischen Gründen diesmal nicht möglich ist, finden Sie online wirklich sehr hochwertige Angebote für den Versand blumiger Muttertagsgrüße, die Sie ganz ohne Bedenken nutzen können: Ihre Mutter wird sich über einen wunderschönen Strauß freuen können, so unsere Erfahrung.

# Link | Melody | Dieser Artikel erschien am Donnerstag, 24. Mai 2012 um 00:13 Uhr in Über den Muttertag, Geschenke zum Muttertag | 16570 Aufrufe | 0 Kommentare | Kommentare per RSS-Feed abonnieren

Tags: , , ,


Kommentieren:

Angaben speichern?

Benachrichtigung bei Folgekommentaren.




Nächster Eintrag: Schönes Muttertagsgeschenk: Reisenthel Motherchildbag
Vorheriger Eintrag: Wellness-Massagen zum Muttertag verschenken

Wissenswertes

Unterhaltung

Back to top